16. April 2019 - 12:45 Uhr

Der Amerikaner Nathan Boothe hat seinen Vertrag mit dem Basketball-Bundesligisten EWE Baskets Oldenburg um zwei Jahre verlängert. Das gab der Verein am Dienstag bekannt. "Dass sich ein Spieler mit dem Potenzial von Nathan für weitere zwei Jahre an uns bindet, verdeutlicht auch den Stellenwert, den wir als Club auf dem nationalen und auch internationalen Parkett genießen", sagte der geschäftsführende Gesellschafter Hermann Schüller. "Nathan hätte sicherlich in ganz Europa einen neuen Club finden können." Der 25-Jährige kam vor dieser Saison vom türkischen Club Sakarya BSB nach Oldenburg. Sportchef Srdjan Klaric nennt ihn ein "Basketball-Juwel".

Quelle: DPA