US-Anwalt in Garage erschossen

Gab die Familie von Dan Markels Ex-Frau seinen Mord in Auftrag?

9. November 2019 - 8:53 Uhr

Familienvater wurde 2014 ermordet

Bis heute ist nicht ganz klar, wie Dan Markel, ein erfolgreicher Anwalt und Jura-Professor aus den USA starb. Im Juli 2014 wurde der 41-Jährige in Tallahassee erschossen in seiner Garage gefunden. Die Ermittler vermuten, dass die Familie seiner Exfrau den Mann umbringen lassen wollte und zwei Männer mit dem Mord an Dan Markel beauftragt hat. Bisher fehlen nur die Beweise, um die möglichen Auftraggeber vor Gericht zu stellen. Im Video haben wir den mysteriösen Fall zusammengefasst.

Eine Frau erhielt nach der Tat regelmäßig Geld

Familie
Hat Wendys Familie den Mord an Dan in Auftrag gegeben?

Für den Mord an dem Anwalt wurde ein Mann namens Sigfredo Garcia verurteilt. Sein Komplize Luis Rivera, der bei der Tat dabei war, packte aus, und sagte vor Gericht, dass Garcia die Schüsse auf den Familienvater abgegeben habe. Eine Sache machte die Ermittler aber stutzig: Garcias Ex-Freundin Katherine Magbuana erhielt nach dem Tod von Dan Markel plötzlich regelmäßig Geld von Dan Markels Ex-Schwiegermutter.

Wendy Adelson und Dan Markel stritten sich nach ihrer Scheidung um das Sorgerecht für die gemeinsamen Kinder. Adelson wollte zusammen mit den beiden Söhnen von Tallahassee zurück nach Miami zu ihrer Familie ziehen. Das Gericht erlaubte das aber nicht.

Ermittler haben nicht genug Beweise

Exfrau Wendy Adelson
Wendy Adelson unter Tränen beim Verhör.

Machte das die Familie der Frau wütend genug, um einen Mord in Auftrag zu geben? Wendy Adelsons Bruder, der auch soll seiner Schwester sogar gesagt haben, dass er nach einem Auftragskiller für Dan gesucht habe, ein Fernseher als Scheidungsgeschenk aber günstiger sei. Wurde aus einem harmlosen Scherz plötzlich doch Ernst?

Weder Sigfredo Garcia noch sein Komplize Luis Rivera kannten ihr Opfer. Die einzige Verbindung ist Katherine Magbuana, die zwei Kinder mit Garcia hat und mit Wendy Adelsons Bruder zusammen war. Wurde über sie der Mord an dem Anwalt in Auftrag gegeben? Den Ermittlern fehlen auch über fünf Jahre nach der Tat noch immer die Beweise.