US-Airline Delta fliegt wieder nach Frankfurt

Flugzeuge von Delta Airlines stehen auf einem Flughafen. Foto: Charlie Riedel/AP/dpa/Symbolbild
© deutsche presse agentur

15. Mai 2020 - 14:06 Uhr

Die US-Fluggesellschaft Delta nimmt ihre Verbindung an den größten deutschen Flughafen in Frankfurt wieder auf. Ab dem 23. Mai wird die Strecke Atlanta-Frankfurt drei Mal in der Woche hin und zurück geflogen, wie das Unternehmen am Freitag mitteilte. Vor der Corona-Krise hatte Delta die Verbindung täglich bedient. Passagiere können die Flüge nur antreten, wenn sie die Ein- und Ausreisekriterien erfüllen.

Quelle: DPA