Unterstand für Einkaufswagen durch Brandstiftung zerstört

Ein Streifenwagen der Polizei steht mit eingeschaltetem Blaulicht. Foto: Carsten Rehder/dpa
© deutsche presse agentur

30. Juni 2020 - 6:21 Uhr

Unbekannte Täter haben einen Unterstand für Einkaufswagen vor einem Leipziger Supermarkt in Brand gesetzt. Die Vorrichtung ist in der Nacht zu Dienstag komplett zerstört worden, wie ein Sprecher der Polizei Leipzig am Dienstag sagte. Wie die Täter den Unterstand in Flammen gesetzt haben, war am Dienstagmorgen noch unklar. Auch der Sachschaden müsse noch ermittelt werden.

Quelle: DPA