Die „Unter uns“-Wochenvorschau ab dem 10. Februar 2020

Das ist Nikas Horror-Vergangenheit

07. Februar 2020 - 6:00 Uhr

Schreckliche Erinnerungen

In der nächsten Woche offenbart sich Nikas Kindheitstrauma, Jakob will Benedikt drankriegen und Jana geht bei Leni einen Schritt weiter. Mehr zu diesen Geschichten verrät Isabelle Geiss (spielt Nika Färber) im Video.

Nika wurde von ihrem Vater terrorisiert

Nika hatte eine schreckliche Kindheit und Jugend. Ihr Vater war gewalttätig und hat sie oft – vor allem unter Alkoholeinfluss – geschlagen. In der nächsten Woche zeigt ein Flashback, was sich damals genau abgespielt hat.

Jakob weiß nun, dass Benedikt das Testament seines Vaters gefälscht hat, um sich dessen Baufirma unter den Nagel zu reißen. Aber ihm die Tat nachzuweisen, ist schwierig. Findet Jakob trotzdem einen Weg?

Bisher hat Leni jeden Versöhnungsversuch ihrer Mutter abgeblockt. Jana ist kurz davor aufzugeben. Da hat Paco eine letzte Idee, wie Jana vielleicht doch noch an ihre Tochter herankommen könnte …

Gespannt, wie es weitergeht? "Unter uns" läuft bis zu sieben Tage im Vorlauf bei TVNOW.​​

Das geschieht am Freitag, dem 10. Februar 2020 bei „Unter uns“

Vorschau auf die "Unter uns"-Folge 6292 vom 10.02.20: Saskia erfährt, dass Jakob das Sex-Video von Benedikt und ihr veröffentlicht hat. Damit hat er nicht nur seinen verhassten Bruder, sondern auch sie, seine Ehefrau, bloßgestellt. Hat ihre Beziehung so überhaupt noch eine Chance? Wie Saskia Jakob zur Rede stellt, ist im zweiten Video zu sehen.