Die „Unter uns“-Wochenvorschau ab dem 6. April 2020

Leni wird von ihrer Mutter enttäuscht

04. April 2020 - 17:19 Uhr

Leni fühlt sich von Jana ein zweites Mal im Stich gelassen

Jana ist unheilbar krank und wird bald sterben. Diese Wahrheit möchte sie ihrer Tochter Leni jedoch nicht zumuten, wo die beiden sich doch gerade erst wiedergefunden haben. Also tut Jana das, was sie vor vielen Jahren schon einmal getan hat: Sie verlässt ihre Tochter. Und das tut Leni richtig weh.

Plötzlich Single

Unter uns: Eine Frau lächelt Till an.
Eine attraktive Journalistin wirft ein Auge auf Till.

Till ist frischgebackener Single und wieder auf dem Markt. Prompt flirtet in der nächsten Woche eine attraktive Frau mit ihm. Aber ist Familienmensch Till schon wieder bereit fürs Daten?

Easy und das launischste Model aller Zeiten

Unter uns: Easy fotografiert ein Huhn.
An Ostern gerät Easy ein ganz besonderes Model vor die Linse.

Easy hat an Ostern ein Fotoshooting der ganz besonderen Art. Sein Model könnte nicht eigenwilliger und unberechenbarer sein: Es ist ein Huhn. Und das bringt den Profi-Fotografen an den Rande der Verzweiflung.

Gespannt, wie es weitergeht? "Unter uns" läuft bis zu sieben Tage im Vorlauf bei TVNOW.​​

Das geschieht am Freitag, dem 3. April 2020 bei „Unter uns“

Die "Unter uns"-Folge 6332 vom 03.04.20: Als Jana vor Leni zusammenbricht, lässt sich kaum mehr verheimlichen, dass sie ernstlich krank ist. Sagt Jana ihrer Tochter nun endlich die Wahrheit? Das zweite Video verrät mehr.