Er hat die Erlaubnis zum Fremdgehen ausgenutzt

Wie reagiert Saskia auf Jakobs Seitensprung?

01. April 2020 - 6:00 Uhr

„Unter uns“-Folge 6330 vom 01.04.20

Saskia hat Jakob gestattet, einmal fremdzugehen, damit er endlich über ihren Seitensprung mit Benedikt hinwegkommt. Der macht prompt Gebrauch von dem Angebot und nimmt eine Kneipenbekanntschaft mit nach Hause. Trotz ihrer Erlaubnis ist Saskia verletzt, als sie dahinterkommt.

Bleibt Saskia trotzdem cool?

Nachdem die Frau gegangen ist, erwartet Jakob, dass Saskia ihm eine Szene macht – auch wenn ihr das eigentlich gar nicht zusteht: Dass er fremdgegangen ist, war schließlich ihre Idee. Und tatsächlich hält sich Saskia zurück: "Alles gut – solange du mit der Frau nicht in unserem Ehebett warst."

Wie Saskia reagiert, als sie dahinterkommt, dass Jakob sich genau dort mit der Frau vergnügt hat, ist oben im Video zu sehen. Die ganze "Unter uns"-Folge läuft schon vor Ausstrahlung bei TVNOW.