Er verlangt volle Akteneinsicht

Was will Jakob bei „Huber Bau“?

28. Februar 2020 - 10:44 Uhr

„Unter uns“-Folge 6306 vom 27.02.20

Jakob ist dahintergekommen, dass Benedikt ihm "Huber Bau" weggenommen hat. Sein Vater hatte ihm damals die Firma vermacht, aber Benedikt hatte das Testament gefälscht. Nun hat sich Jakob 50 Prozent der Firmenanteile zurückgeholt und ist als zweiter Chef ins Unternehmen eingestiegen.

Jakob stürzt sich in die Arbeit

Unter uns: Jakob sitzt an Benedikts Schreibtisch.
Macht Jakob bei "Huber Bau" auf Big Boss?

Jakob macht sich in seinem neuen Job sofort ans Werk. Als erstes will er sich einen Überblick über die Geschäfte von "Huber Bau" verschaffen und verlangt von Benedikt Zugang zu allen Akten. Aber was will er mit den ganzen Unterlagen? Will er sich wirklich nur in die Baubranche einarbeiten oder verfolgt er ein ganz anderes Ziel? Das zeigt das Video oben.

Kampf um "Huber Bau"

Zwischen den Brüdern Jakob und Benedikt Huber ist ein großer Streit ausgebrochen. Wie erleben die "Unter uns"-Schauspieler Alexander Milo und Jens Hajek die Geschichte? Das verraten die beiden im zweiten Video.

Die ganze "Unter uns"-Folge vom 27. Februar 2020 steht jetzt schon bei TVNOW bereit.