Als Vergewaltiger entlarvt

Vivien will Sebastian anzeigen

12. Januar 2021 - 6:00 Uhr

„Unter uns“-Folge 6525 vom 12.01.21

Vivien hat herausgefunden, dass Sebastian ihr Vergewaltiger ist und will ihn anzeigen. Sebastian versucht sie jedoch davon abzuhalten, indem er weiterhin das Unschuldslamm spielt: "Ich weiß ja, dass du unbedingt den Täter finden möchtest, aber ich bin's nicht. Ich schwör's! Wir sind doch Freunde. Ich würde dir sowas niemals antun, niemals!"

Lässt sich Vivien von Sebastian täuschen und glaubt ihm, dass er unschuldig ist? Sieht sie von einer Anzeige ab? Das Video oben zeigt es.

Das Interview zur „Unter uns“-Vergewaltigungsstory

Wie die "Unter uns"-Schauspieler Sharon Berlinghoff und Jonathan Elias Weiske die Geschichte um Viviens Vergewaltigung erlebt haben, verraten sie im Video.

Gewalt gegen Frauen - Anlaufstellen für Betroffene

Sie sind Opfer von Gewalt – egal, ob Sie geschlagen, gestalkt oder missbraucht wurden? Hier finden Sie Hilfe:

Das "Hilfetelefon Gewalt gegen Frauen" vom Bundesamt für Familie und zivilgesellschaftliche Aufgaben:

Tel. 08000 1160 16
https://www.hilfetelefon.de

Unter diesem Link finden Sie noch weitere Anlaufstellen.

„Unter uns“ vorab auf TVNOW

Ob Sebastian seine gerechte Strafe bekommt? Neue "Unter uns"-Folgen laufen schon vor Ausstrahlung auf TVNOW.