Set-Geheimnis ausgeplaudert

Petra Blossey hatte Gefühle für „Unter uns“-Ehemann Luca Maric

4. Dezember 2019 - 8:55 Uhr

Überraschendes Geständnis von „Unter uns“-Star Petra Blossey

25 Jahre ihres Lebens hat Petra Blossey am Set von "Unter uns" verbracht. Die Schillerallee wurde ihr zweites Zuhause und ihre Schauspielkollegen die zweite Familie. Vor allem mit ihrem Serien-Ehemann Luca Maric hat Petra viel Zeit vor der Kamera verbracht. Und das hatte offenbar auch Einfluss auf ihre Gefühlswelt hinter der Kamera. Auf die Frage, ob die 63-Jährige in ihrer "Unter uns"-Zeit mal verliebt war, verrät sie uns plötzlich: "Jetzt am Schluss in meinen Kollegen Luca, aber erst die letzten vier Jahre." Im Video erklärt sie ihre Gefühle für Luca.

Petra Blossey war anfangs nicht begeistert

Als Petra Luca Maric beim Casting für die neue "Unter uns"-Rolle kennenlernte, war sie erst nicht begeistert. "Luca war eigentlich gar nicht mein Favorit, weil er so anders war", erklärt sie und meint weiter: "Er war tätowiert, hatte einen langen Zopf." Kurz gesagt war er einfach das Gegenteil von Wolfgang Weigel, ihrem ersten Serien-Ehemann. Doch irgendwann fand Petra dann genau das super: "Im Laufe der Zeit habe ich gedacht: Genau der Treffer!"

„Unter uns“ bei TVNOW anschauen

Am 29. November war der Serientod von Irene Weigel bei "Unter uns" zu sehen. Die ganze Folge gibt es zum Abruf bei TVNOW.