Ein leerstehender Laden, zwei Interessenten

Tut sich Till mit Britta zusammen?

22. August 2019 - 9:17 Uhr

„Unter uns“-Folge 6177 vom 22.08.19

Till will die leerstehenden Räumlichkeiten von "Joyce Couture" mieten, um darin seine Marketing-Agentur unterzubringen. Aber Britta schnappt ihm den Laden vor der Nase weg, weil sie ihre frühere Boutique wiedereröffnen will. Das bringt Till auf eine Idee.

Till bekommt eine neue Geschäftsidee

Till ist enttäuscht, als Britta den Zuschlag für die leerstehenden Geschäftsräume bekommt. Die aber freut sich, ihre alte Boutique wiederzuhaben: "Das hier WAR 'Joyce Couture' und das hier BLEIBT 'Joyce Couture'!" Till findet bestimmt irgendwo anders etwas Passendes.

Tills Enttäuschung weicht aber schon bald einem Hoffnungsschimmer. Ein neuer Plan nimmt in seinem Kopf Gestalt an: "Was ist denn, wenn ich sie einfach mit ins Boot hole? Im Prinzip sind die Räume doch groß genug für zwei."

Im Video: Sagt Britta Ja zu Tills Vorschlag?

Unter uns: Till unterbreitet Britta seine Geschäftsidee?
Werden Till und Britta Partner?

Was für eine Geschäftsidee hat Till? Kann er Britta für seinen Plan gewinnen? Und will man sich wirklich ein Büro mit Britta Schönfeld teilen?? Antworten auf diese Fragen gibt das Video oben.

Neue "Unter uns"-Folgen laufen bis zu sieben Tage im Voraus bei TVNOW.