Mit den sexy Strippern kann er nicht mithalten

Tobias hat Angst, dass Vivien ihn nicht attraktiv findet

21. November 2019 - 6:01 Uhr

„Unter uns“-Folge 6241 vom 21.11.19

Vivien und Tobias sind glücklich miteinander, hatten aber bisher noch keinen Sex, weil Tobias durch seinen Schlaganfall immer noch körperlich beeinträchtigt ist. Nun fürchtet Tobias, dass er Vivien als Mann nicht genügt.

Findet Vivien Tobias nicht heiß genug?

Unter uns: Tobias schaut verletzt.
Tobias befürchtet, für Vivien kein ganzer Mann zu sein.

Vivien und Ute richten das "Schiller" für Easys und Ringos Junggesellenabschied her. Dabei reden sie über die Jungs, die am Abend dort strippen sollen. "Wer hat den besten Hintern?", will Ute von Vivien wissen. Für die ein klarer Fall: "Jakob! Wirklich, mit diesem Hüftschwung, wow, heiß!"

In ihrer Begeisterung bemerkt Vivien nicht, dass Tobias ins "Schiller" gekommen ist und ihren letzten Kommentar über Jakob gehört hat. Tobias verzieht das Gesicht. Aber Vivien ist noch nicht fertig mit Schwärmen: "Ich weiß ja nicht, ob Schwule auf ihn stehen, aber ich würde ihn echt nicht von der Bettkante stoßen."

Nach dieser Bemerkung ist Tobias' Selbstbewusstsein endgültig am Boden. Aber lässt er sich davon unterkriegen? Das verrät das Video oben. Wie Viviens wahre Gefühle für Tobias sind, ist jetzt schon in der ganzen "Unter uns"-Folge bei TVNOW zu sehen.