Seine Behinderung blockiert ihn

Tobias gerät vor einer Bewerberin in Verlegenheit

12. August 2019 - 6:00 Uhr

„Unter uns“-Folge 6169 vom 12.08.19

Eva sucht eine Vertretung für ihren Anwaltskollegen Tobias, der noch unter den Folgen seines Schlaganfalls leidet. Als sich die erste Bewerberin in der Kanzlei vorstellt, will Tobias unbedingt dabei sein. Beim Gespräch stößt er jedoch an seine Grenzen.

Tobias lernt seine potenzielle Stellvertreterin kennen

Unter uns: Tobias ist beim Vorstellungsgespräch seiner möglichen Stellvertreterin dabei.
Beim Vorstellungsgespräch seiner möglichen Stellvertreterin überfordert sich Tobias.

Tobias lässt es sich nicht nehmen, an dem Vorstellungsgespräch seiner möglichen Vertretung teilzunehmen. Eva heißt das zwar nicht gut, aber Tobias besteht darauf. Er will sich selbst ein Bild von der jungen Frau machen, die in der Kanzlei für ihn einspringen soll.

Anfangs läuft alles glatt. Die Bewerberin macht einen guten Eindruck und Tobias folgt dem Vorstellungsgespräch mit Interesse. Aber dann kippt die Situation: Seine Behinderung bremst ihn aus und er gerät vor der Bewerberin in eine unangenehme Lage. Was genau bei dem Vorstellungsgespräch geschieht, zeigt das Video oben. Wie es Tobias damit geht, ist jetzt schon in der ganzen "Unter uns"-Folge bei TVNOW zu sehen.