Rückkehr aus der Drogenklinik

Schafft Larissa nach ihrem Entzug einen Neuanfang?

21. August 2019 - 6:00 Uhr

„Unter uns“-Folge 6176 vom 21.08.19

Larissa hat einen krassen Drogenabsturz gehabt. Der letzte Ausweg war ein Entzug in der Klinik. Nun kehrt sie nach Hause zurück. Hat sie sich verändert? Das ist oben im Video zu sehen.

„Ich bin offiziell mit der Therapie fertig!“

Unter uns: Larissa strahlt Großvater Robert an.
Geht es nach dem Drogenentzug für Larissa aufwärts?

Ein Taxi setzt Larissa in der Schillerallee ab. Vor der Haustür trifft sie ihren Großvater Robert. Der ist überrascht, sie zu sehen: "Larissa, was machst du denn hier?" Die klärt ihn strahlend auf: "Ich wurde entlassen! Ich bin offiziell mit der Therapie fertig."

Larissa scheint es tatsächlich besser zu gehen. Sie erzählt Robert lebhaft von ihren weiteren Plänen und dass sie vorhat, sich in Zukunft nicht mehr stressen zu lassen. Aber noch ist sie ihrem Vater nicht begegnet. Bisher hatten die beiden enorme Probleme miteinander. Schaffen sie einen Neuanfang?

Neue "Unter uns"-Folgen laufen bis zu sieben Tage vor Ausstrahlung bei TVNOW.