Schluss mit den fiesen Spielchen

Ringo zieht bei Julius andere Seiten auf

25. September 2020 - 6:00 Uhr

„Unter uns“-Folge 6452 vom 25.09.20

Ringo ist sauer, denn Julius blockt jede nur kleinste Annäherung von Paco ab. Er zerreißt einen wertvollen Comic, den Paco im gegeben hat und gibt, wenn überhaupt, nur patzige Antworten. Dabei wünscht sich Paco nichts mehr als eine richtige Familie. Ringo ist sich sicher, er muss andere Seiten bei dem Kleinen aufziehen.

Wird Julius sich Ringos Worte zu Herzen nehmen?

Unter uns: Ringo ist sauer auf Julius
Pflegesohn Julius fühlt sich von Ringo ungerecht behandelt .
© RTL

Ringo hat heimlich ein neues Comic-Heft besorgt und diesmal soll Pflegekind Julius es lesen. Der aber ist weiter bockig und Ringo wird echt sauer: "Langsam ist mal Schluss mit deinen fiesen Spielchen." Er solle es nicht noch mal wagen, Paco zu verletzten. Sein Ton wird schärfer: "Dann hätten wir beide ein Problem! Ein richtiges Problem!".

Julius ist verletzt, fühlt sich abgelehnt, aber Ringo ist sich sicher, dass er diesen Weg weiter gehen muss. Wenn nötig, will er Julius zu seinem Glück zwingen. Er sei der Fiese und Paco der Gute, dass solle sich Julius mal hinter die Ohren schreiben.

Paco wünscht sich nichts sehnlicher als endlich eine richtige Familie und Ringo möchte seinem wundervollen Ehemann diesen Wunsch so gerne erfüllen. Ob sein Plan aufgeht, ist oben im Video zu sehen.

Die neue "Unter uns"-Doku auf TVNOW

Kinderwunsch bei einem homosexuellen Paar – das ist für Schauspieler Lars Steinhöfel (spielt Easy Winter) nicht nur bei "Unter uns" ein großes Thema, sondern auch privat. In der TVNOW-Doku "'Unter uns' trifft wahres Leben – wenn zwei Männer ein Kind wollen" spricht er gemeinsam mit seinem Partner Dominik Schmitt darüber.

„Unter uns“ jederzeit auf TVNOW

Auf TVNOW läuft "Unter uns" rund um die Uhr und bis zu sieben Tage vor TV-Ausstrahlung.