2019 M03 11 - 11:45 Uhr

„Unter uns"-Folge 6062 vom 07.03.19

Larissa hat angefangen heimlich Tabletten zu nehmen, um ihren Stress zu bewältigen. Zuerst war es das Lernen für eine Prüfung, nun ist es die hohe Arbeitsbelastung im Job, die sie fertig macht. Wie lange bleibt das noch unentdeckt?

Larissa nimmt Tabletten, um dem Arbeitspensum gewachsen zu sein

Larissa wird von Ringo bei "Huber Bau" ganz schön hart rangenommen. Er überschüttet sie förmlich mit Arbeit. Larissa bewältigt das Pensum jedoch gut und überrascht Ringo mit Höchstleistungen. Das kann sie aber nur, weil sie leistungssteigernde Tabletten einnimmt.

Der Tablettenkonsum fordert aber seinen Tribut. Sobald die Wirkung nachlässt, gerät Larissa in ein Formtief. Sie wird todmüde und im Büro fallen ihr die Augen zu. Zeit für ein Nickerchen hat sie aber nicht, Ringo hat schon die nächste Aufgabe, die dringend erledigt werden muss.

Ringo kommt Larissas Power merkwürdig vor

Unter uns: Larissa schaut Ringo an.
Larissa muss befürchten, dass Ringo hinter ihre Tablettensucht gekommen ist.

Larissa stürzt sich sofort in die Arbeit, kann sich aber kaum konzentrieren. Die Zahlen tanzen vor ihren Augen, gestresst blättert sie durch die endlosen Papiere. Ringo hat sie dabei argwöhnisch im Blick.

Kurze Zeit später ist Larissa aber wieder obenauf. Flink erledigt sich ihre Arbeit. Das ist Ringo noch mehr ein Dorn im Auge. Findet er den Grund für Larissas ungewöhnliche Leistung heraus? Das zeigt unser Video. Wie die Geschichte weitergeht, ist in der ganzen "Unter uns"-Folge bei TVNOW zu sehen.