Saskia erteilt Sex-Freifahrtschein

Nutzt Jakob die Lizenz zum Fremdgehen?

31. März 2020 - 6:00 Uhr

„Unter uns“-Folge 6329 vom 31.03.20

Weil Jakob ihr den Seitensprung mit Benedikt nicht verzeihen kann und es deswegen immer wieder zu Streit kommt, greift Saskia zu einem drastischen Mittel: Sie erlaubt ihm, auch einmal fremdzugehen. Nimmt Jakob das verlockende Angebot an?

„Vielleicht geht es Jakob danach besser."

"Du kannst doch deinem Mann nicht erlauben, mit einer anderen in die Kiste zu springen!" Saskias Freundin Vivien findet Saskias Angebot ungeheuerlich. "So rettet man doch keine Ehe." Aber genau das erhofft sich Saskia durch diese Aktion: "Vielleicht geht es Jakob danach besser. Und ich habe nicht mehr so ein schlechtes Gewissen."

Derweil hat sich Jakob am Tresen vom "Schiller" schon in Startposition gebracht und schaut sich nach geeigneten Kandidatinnen um. Nutzt er den Freifahrtschein für einmal Fremdgehen aus? Das Video oben verrät mehr.

„Unter uns“ bei TVNOW sehen

Ob die Ehe von Saskia und Jakob diese Zerreißprobe besteht? Das zeigen die neuen "Unter uns"-Folgen schon vor Ausstrahlung bei TVNOW.