Will er sich stellen?

Luke besucht seine Schwester Nika ein letztes Mal

23. November 2021 - 6:00 Uhr

„Unter uns“-Folge 6746 vom 23.11.21

Nika traut ihren Augen nicht, als ihr Bruder Luke plötzlich bei ihr vor der Tür steht. Er war untergetaucht, nachdem er Nikas Bewährungshelfer Popovic getötet hatte. Nika glaubte, ihn nie wiederzusehen, doch nun ist er noch einmal zurückgekommen. Bevor sie über die Geschichte mit Popovic reden, hat Luke noch eine kleine Überraschung für Nika: Er gratuliert ihr nachträglich zum Geburtstag und überreicht ihr ein besonderes Geschenk. Nika freut sich auch darüber, aber dann kommt sie zur Sache: "Was wird jetzt aus dir?", fragt sie Luke. Aber der hält sich bedeckt: "Besser, du weißt gar nicht, wo ich bin."

Was hat Luke vor? Wird er sich stellen oder wieder untertauchen? Das ist oben im Video zu sehen. Auf jeden Fall muss er von seinem geliebten Schwesterchen Abschied nehmen…

Luke hat Nikas Bewährungshelfer Popovic getötet

„Unter uns“ vorab auf RTL+ anschauen

Wie die Geschichte mit Nika und Luke weitergeht, ist jetzt schon in der ganzen "Unter uns"-Folge auf RTL+ zu sehen.