Mo | 09:00

Unter uns: Conor erfährt vom Baby-Tausch

Till holt seinen Sohn Conor nach Köln
Till holt seinen Sohn Conor nach Köln "Unter uns"-Folge vom 06.12.2017 00:01:57
00:00 | 00:01:57

Till holt Conor für Ute nach Köln

Eva und Till sind in großer Sorge um Ute. Sie haben erfahren, dass sie wegen versuchter Kindesentführung verhaftet wurde. Till will Ute helfen. Er holt ihren gemeinsamen Sohn Conor noch Köln, der ihr seelischen Beistand leisten soll.

Till: "Deine Mutter braucht dich!"

Till ruft seinen Sohn Conor an, der in Barcelona ein Sport-Internat besucht. "Conor, du musst sofort kommen. Deine Mutter braucht dich." Conor bekommt bei den Worten seines Vaters Angst. Was ist mit seiner Mutter? Ist der Krebs zurückgekehrt? Till gibt Entwarnung, will ihm aber am Telefon nicht sagen, was wirklich los ist.

Conor setzt sich ins nächste Flugzeug und kommt nach Köln. Vater und Sohn begrüßen sich freudig, sie sehen sich ja nur noch selten. Auch Irene freut sich, ihren Enkel endlich einmal wiederzusehen. "Du bist ja groß geworden!", staunt sie. Conor lacht. "Ich wusste, dass das kommt. Das sagst du jedes Mal, wenn wir uns sehen." 

Till will Conor über den Baby-Tausch aufklären

Unter uns: Conor Weigel streitet sich mit seinem Vater Till Weigel.
Wie wird Conor reagieren, wenn er erfährt, dass Till Utes Baby vertauschen ließ?

Irene belegt Conor sofort mit Beschlag und lädt ihn zum Kaffee trinken ein. Aber Till blockt ab. Er hat seinen Sohn nicht zum Kaffeekränzchen nach Köln geholt, sondern weil er ihm etwas Wichtiges sagen muss. Und das fällt ihm ziemlich schwer. Wie wird Conor darauf reagieren, wenn er den wahren Grund für seinen Aufenthalt in Köln erfährt? Wenn er hört, dass seine Mutter in U-Haft sitzt und Till ihr Baby vertauschen ließ?

Du willst jetzt schon wissen, wie die Geschichte weitergeht? Bei TV NOW kannst du dir die ganze "Unter uns"-Folge schon vor Ausstrahlung anschauen.

Alles zu Unter uns

"Unter uns"-Folge vom 15.12.2017

Till steht auf der Schwelle des Todes