Unter uns: Britta bekommt ein Jobangebot aus Singapur

01. Februar 2018 - 8:30 Uhr

Eine neue Job-Perspektive für Britta

Britta und Rufus sind frisch vermählt und freuen sich auf eine gemeinsame Zukunft. Da bekommt Britta überraschend ein Jobangebot aus Singapur. Was wird nun aus ihrem jungen Familienglück?

Britta möchte, dass Rufus und Lotta sie nach Singapur begleiten

Britta ist völlig aus dem Häuschen. Sie hat gerade ein verlockendes Jobangebot bekommen: Sie soll für ein Jahr nach Singapur gehen und dort als Chefeinkäuferin für eine Mode-Kette arbeiten. Eine tolle Perspektive! Es gibt nur einen Haken: Was werden Rufus und Lotta zu dem Jobangebot sagen?

Britta möchte, dass ihre Familie sie nach Singapur begleitet. Aber wollen Rufus und Lotta das auch? Britta holt sich Rat bei Sina, die als studierende Mutter ebenfalls Kind und Karriere unter einen Hut bringen muss: "Fändest du es egoistisch, wenn ich Rufus und Lotta frage, ob sie ein Jahr mit mir dahin gehen würden?"

"Das Ganze ist echt ein Abenteuer!"

Sina ist unsicher, ob Lotta der Umzug in ein fernes Land guttun wird. Auch Ehemann Bambi ist skeptisch: "Das Ganze ist echt ein Abenteuer. Aber ich stelle es mir eher schwierig für Rufus vor. So ohne seine Freunde und sein Taxi. Das wird er ganz bestimmt vermissen."

Haben Sina und Bambi mit ihren Bedenken Recht? Wird Rufus nicht davon begeistert sein, nach Singapur zu gehen? Schau dir die ganze "Unter uns"-Folge schon vor Ausstrahlung bei TV NOW an.