Ein letzter Gruß an die Liebsten

Benedikt beschließt, sich das Leben zu nehmen

10. Januar 2022 - 6:00 Uhr

„Unter uns“-Folge 6778 vom 10.01.22

Benedikt glaubt aufgrund von Ringos Intrige, dass er schizophren ist und bald nicht mehr klaren Verstandes ist und zum Pflegefall wird. Das will er seiner Familie nicht zumuten und so trifft er einen bitteren Entschluss: Er will sich das Leben nehmen. Diesen Schritt bereitet er in seinem Zimmer in der Psychiatrie sorgfältig vor. Er zieht seinen besten Anzug an, setzt sich vor die Kamera seines Handys und nimmt ein Abschiedsvideo an seinen Bruder auf: "Hallo Jakob, wenn du das hier siehst, bin ich nicht mehr am Leben..." Was er weiter sagt, zeigt das Video oben.

Hilfe für Suizid-Gefährdete

Wenn Sie Suizid-Gedanken haben, wenden Sie sich bitte sofort an die Telefonseelsorge (www.frnd.de). Unter der kostenlosen Hotline 0800-1110111 oder 0800-1110222 erreichen Sie Menschen, die Ihnen einen Ausweg aus schwierigen Situationen aufzeigen können.

Die neuesten „Unter uns“-Backstage-Videos gibt es hier:

RTL NEWS empfiehlt

Anzeigen:

„Unter uns“ vorab auf RTL+ anschauen

Benedikts Abschiedsvideo gibt es jetzt schon in voller Länge auf RTL+ zu sehen.