„Wie gestört bist du eigentlich?“

Bambi reagiert heftig auf Sinas Abtreibung

18. Dezember 2019 - 6:00 Uhr

„Unter uns“-Folge 6260 vom 18.12.19

Sina konnte nicht länger schweigen und hat Bambi gestanden, dass sie sein Kind abgetrieben hat. Für Bambi ist das ein großer Schock. Sina versucht, ihm ihre Entscheidung begreiflich zu machen und auch, warum sie sie im Alleingang durchgezogen hat.

Bambi kann Sina nicht verzeihen

Unter uns: Bambi brüllt Sina an
Bambi macht Sina wegen der Abtreibung wütend Vorwürfe.

"Ich wusste, dass du mit einer Abtreibung nicht klarkommen würdest. Und deswegen wollte ich dich beschützen", erklärt Sina Bambi. "Die Schwangerschaft war ein Unfall, ein Fehler, den ich korrigieren wollte."

Ihre Argumente ziehen bei Bambi aber nicht und machen ihn erst recht wütend: "Du wusstest, dass ich ein zweites Kind wollte. Also tu nicht so, als hättest du es für mich getan!", fährt er sie an. Und ihr Baby als "Unfall" zu bezeichnen, ist für Bambi das Allerletzte. "Wie gestört bist du eigentlich?"

Die ganze Auseinandersetzung von Sina und Bambi ist oben im Video zu sehen. Welche Kurzschlussreaktion Bambi danach hat, zeigt jetzt schon die ganze "Unter uns"-Folge bei TVNOW.