Kurioser Einsatz für die Feuerwehr

Unglaubliche Bilder: Vierjähriger bleibt mit Kopf im Katzenbaum stecken

Der kleine Parker mit seiner Mutter
© Caters FOTO, Caters News Agency

23. November 2020 - 17:29 Uhr

Skurriles Missgeschick beim Spielen

Diesen Einsatz werden die Feuerwehrmänner wohl nicht so schnell vergessen: Der kleine Parker (4) hatte beim Spielen seinen Kopf durch ein Loch im Katzenbaum gesteckt und blieb kopfüber stecken.

"Es war lustig, dass die Feuerwehrmänner ein Kind aus einem Kratzbaum retteten, anstatt eine Katze aus einem Baum.“

Die Mutter des kleinen Parkers, Cynthia Olsen, war gerade in der Garage, als die Tochter (6) zu ihr gerannt kam und sagte sie müsse schnell kommen. Was sie dann vorfand konnte sie kaum glauben: Ihr Sohn steckte Kopfüber im – und jetzt passen sie gut auf – Katzenbaum fest! Ja, richtig gelesen: Im Katzenbaum.

Zwar versuchte Cynthia behutsam ihren Sohn zu befreien, doch es half alles nichts. "Er wollte sich einfach nicht rühren, egal was ich tat. Mein Mann war nicht zu Hause, also rief ich den Notruf an" schildert die Mutter dem britischen Nachrichtenportal METRO. "Sie fragten mich, was mein Notfall sei, und ich sagte: Ähm, der Kopf meines Sohnes steckt fest. Und sie fragten: Worin stecke ich fest? Ich musste so lachen, als ich sagte: Im Kratzbaum!" Und auch die Feuerwehrmänner konnten sich das Schmunzeln nicht verkneifen, als sie nur 10 Minuten später bei der Familie eintrafen.

Parker Olsen
Mit einem Handy lenkte die Feuerwehr den kleinen Parker während ihres Einsatzes ab.
© iStockphoto, CATERS Foto, Caters News Agency

Zum Glück blieb der kleine Parker unverletzt

Zum Glück konnte die Feuerwehr Parker mit nur wenigen Handgriffen aus der Miesere befreien. Cynthia ist froh, das ihrem Sohn nicht mehr passiert ist. Auch Parker kann mittlerweile über sein kurioses Missgeschick lachen und zeigt nun all seinen Freunden die lustigen Bilder, wie die Mutter berichtet. Hoffen wir, das es ihm eine Lehre war und er in Zukunft seinen Kopf nicht einfach wieder in irgendwelche Löcher stecken wird!

Parker Olsen
Die Mutter freut sich schon auf den 18ten Geburtstag von Parker, dann will sie die Fotos wieder heraus kramen.
© CATERS Foto, Caters News Agency