Puppe als erschreckender Blick in die Zukunft

Sehen wir nach 20 Jahren Büroarbeit alle SO aus?

26. Oktober 2019 - 15:03 Uhr

Puppe Emma zeigt, wie schlecht Büroarbeit für uns ist

Diese lebensgroße Puppe bietet einen erschreckenden Blick in die Zukunft: Mit Buckel, Krampfadern und blutunterlaufenen Augen soll sie zeigen, was 20 Jahre Büroarbeit mit dem Körper anrichten.

Der britische Unternehmensberater Will Higham erklärt im Video, was mit Puppe Emma bezweckt werden soll und welche drastischen Folgen das dauernde Sitzen bei Bürojobs wirklich hat. Warum Emma gruseliger wird, je näher man hinsieht, sehen Sie ebenfalls im Video. 

7 Hintern-Hoch-Tipps für mehr Bewegung finden Sie hier.