Unfassbare Bilder aus den USA: Mutter lässt Kind (1) an Joint ziehen

23. März 2018 - 20:10 Uhr

Eine Million mal wird das Video angeklickt, ehe sich User bei der Polizei melden

Das kleine Mädchen inhaliert und atmet den Rauch wieder aus. Es sind Bilder, die sprachlos machen: Eine Mutter lässt ihr einjähriges Kind an einem Joint ziehen. Als wäre das nicht schlimm genug, filmt die Frau das Ganze auch noch und veröffentlicht die absurden Szenen auf ihrem Facebook-Profil. Eine Million mal wird das Video angeklickt, ehe sich User bei der Polizei melden, die die Frau umgehend festnimmt.

"Das Kind ist nun sicher und die Mutter in Polizeigewahrsam"

Obwohl der Post so oft geteilt und angeklickt wird, geht erstmal nur ein einziger Hinweis bei der Polizei ein. Für die Ermittler ein Unding. "Wenn du denkst, das war ein Verbrechen aber du meldest es nicht - dann machst du dich zum Mittäter, indem du Beweise verheimlichst", sagt Staatsanwalt Tony Stevens.

Durch die geposteten Videos kann die Polizei die Frau schnell identifizieren: Es handelt sich um die 20-jährige Brianna Ashanti L. aus Nort Carolina. Die Ermittler nehmen die junge Mutter sofort fest und bedanken sich anschließend auf der offiziellen Facebookseite des 'Raleigh Police Department': "Tausend Dank an jeden, der uns Infos zur rauchenden Mutter mit Baby zur Verfügung gestellt hat. Danke für die Bereitschaft! Das Kind ist nun sicher und die Mutter in Polizeigewahrsam."

Brianna Ashanti L. muss sich nun unter anderem wegen Kindesmisshandlung und des Besitzes von Marihuana verantworten.