Mit seinen kleinen Händen hält sich dieser kleine Junge in Peking, China an seinem Vater fest. Würde sein Papa das Gleichgewicht verlieren oder abrutschen, würde das den Tod für seinen Sohn bedeuten. Denn unter dem Kleinkind ragt eine tiefe Schlucht. Die Szene wird noch absurder, als der Mann die kleinen Händchen des Kindes schüttelt. Der Grund für diesen Wahnsinn? Der Vater hält seinem Kind eine Kamera ins Gesicht und möchte vermutlich ein ganz besonderes Foto von seinem Sohn machen. Die schockierenden Bilder gibt's im Video zu sehen.