Unfall mit mehreren Autos und Verletzten in Düsseldorf

Blaulicht und Schriftzug "Unfall" auf einem Streifenwagen. Foto: Stefan Puchner/dpa/Archivbild
© deutsche presse agentur

08. Dezember 2019 - 11:20 Uhr

Ein Autofahrer hat am Samstagabend fünf Wagen in Düsseldorf touchiert und dabei mehrere Insassen verletzt. Laut Feuerwehr wurden sieben Verletzte in Krankenhäuser gebracht. Eine Polizeisprecherin konnte diese Zahl am Sonntag zunächst nicht bestätigen. Auch der genaue Unfallhergang war noch unklar. Laut ersten Erkenntnissen war der Unfallverursacher nicht alkoholisiert, eine Blutprobe wurde jedoch angeordnet. Laut Feuerwehr bildete sich wegen der Straßensperrung ein langer Stau.

Quelle: DPA