Unfall in Krefeld - Mutter und Tochter sterben

Bei einem Verkehrsunfall an einer Kreuzung in Krefeld ist eine 72-jährige Frau ums Leben gekommen. Ihre 46 Jahre alte Tochter, die auf dem Beifahrersitz saß, wurde mit lebensgefährlichen Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht, wo sie ebenfalls starb.

Ein 32-jähriger Autofahrer aus Wachtendonk hatte offenbar eine rote Ampel übersehen und war mit voller Geschwindigkeit in den Wagen der Rentnerin geprallt, wie die Polizei mitteilte. Im Bereich der Kreuzung sind bis zu 70 Stundenkilometer erlaubt. Der 32-Jährige erlitt bei dem Zusammenstoß leichte Verletzungen.