Unbekannter überfällt Tankstelle: Mit Mundschutz maskiert

Ein Blaulicht leuchtet an einer Polizeistreife. Foto: Lino Mirgeler/dpa/Archivbild
© deutsche presse agentur

02. Juni 2020 - 13:40 Uhr

Mit vorgehaltener Schusswaffe hat ein mit Mundschutz maskierter Unbekannter am Dienstagmorgen in Mülheim an der Ruhr eine Tankstelle ausgeraubt. Der Mann bedrohte eine 51-jährige Angestellte und forderte sie auf, das Kassengeld in eine schwarze Tüte zu legen. Anschließend flüchtete er zu Fuß. Der Angestellten fielen besonders die blonden Augenbrauen des Mannes auf, wie die Polizei mitteilte. Über die Höhe der Beute wurde zunächst nichts bekannt.

Quelle: DPA