Newsticker
Alle aktuellen Nachrichten im Überblick

Unbekannte bewerfen Zug mit Steinen

Einzelnes Polizei-Blaulicht
Das Blaulicht eines Streifenwagens der Polizei. Foto: Stefan Puchner/Archiv © deutsche presse agentur

Unbekannte haben bei Brieselang (Havelland) einen fahrenden Regionalzug mit Steinen beworfen und die Plastikabdeckung eines Kabelschachts auf die Gleise gelegt. Die Frontscheibe eines Regiowagens wurde bei der Attacke am Donnerstagabend beschädigt, wie die Bundespolizei am Freitag mitteilte. Reisende wurden demnach nicht verletzt. Ein ICE, der ungefähr zur gleichen Zeit über die Abdeckung fuhr, blieb unbeschädigt.

Die Polizei ging nicht von einem politischen Motiv aus. Ob die beiden Taten in Zusammenhang stehen, werde ermittelt. Wie eine Sprecherin sagte, seien mehrere Jugendliche in der Nähe des Tatorts gesehen worden.


Quelle: DPA

Mehr News-Themen