Nach ihrer Trennung von Oliver Schumann

Umut Kekilli äußert sich zu Natascha Ochsenknechts Liebes-Aus

23. April 2019 - 10:39 Uhr

So denkt Umut über Nataschas Liebesleben

Vor wenigen Tagen wurde bekannt, dass Natascha Ochsenknecht wohl wieder zu den Single-Ladys gehört. Und auch Nataschas Ex-Freund Umut Kekilli geht wieder solo durch die Welt. Schicksal?

Im Interview mit RTL gerät er jedenfalls ein wenig ins Schwärmen, als wir ihn auf die 54-Jährige ansprechen. Immerhin waren die beiden neun Jahre zusammen. Genau deshalb ist Umut davon überzeugt, dass er die Messlatte für neue Partner an Nataschas Seite ganz schön hochgelegt hat. Und als er im Video auf ein Liebescomeback angesprochen wird, reagiert er ziemlich verlegen.

Hat Umut die Messlatte zu hoch gelegt?

Für Umut scheint Nataschas Trennung von Oliver Schumann nicht gerade überraschend zu sein. Der Ex-Fußballspieler ist davon überzeugt, dass er ein Grund sein könnte, warum es für Natascha in der Liebe nicht klappt. An Selbstbewusstsein mangelt es ihm jedenfalls nicht: "Der Mann, der nach mir kommt, hat es nicht leicht." Einen fiesen Seitenhieb an Natascha kann sich der 35-Jährige trotzdem nicht verkneifen, wie das Video zeigt.