RTL News>News>

Über 3.000 Flüchtlinge auf Lampedusa - Lage angespannt

Über 3.000 Flüchtlinge auf Lampedusa - Lage angespannt

Der Flüchtlingsstrom auf die süditalienische Felsinsel Lampedusa reißt nicht ab.

Es strandeten erneut 378 Flüchtlinge an verschiedenen Orten der winzigen Insel südlich von Sizilien. Im aus allen Nähten platzenden Aufnahmelager von Lampedusa befanden sich am Samstagmorgen weit über 3.000 Flüchtlinge. Das berichteten italienische Medien.