Rentnerin entpuppt sich als Spürnase

Udo Lindenberg: SIE fand seinen Luxus-Porsche wieder

02. Juli 2020 - 9:37 Uhr

Udo Lindenberg überglücklich

Das ist nochmal gut gegangen! Vergangene Woche meldete Udo Lindenberg seinen Porsche als gestohlen. Dank Rentnerin Renate musste er allerdings nicht lange auf seinen Flitzer verzichten. Sie fand das gute Stück nämlich in ihrer Tiefgarage und informierte sofort die Polizei. Wie sich der Musiker bei ihr für diese Aktion bedankte, verrät sie im Video.

Spürnase Renate erkennt Udos Porsche

Als Renate zu ihrem Auto in der Tiefgarage geht, fällt ihr sofort der auffällige Porsche auf. Anfangs denkt sie sich nichts besonderes dabei, sondern nur: "Muss wohl ein Rennfahrer sein, weil er die roten Streifen hatte." Doch dann guckt die Rentnerin genauer hin und sieht: "Auf der Abgas-Plakette habe ich eine andere Nummer entdeckt – und das war eindeutig: UL."

Ende gut, alles gut

Renate ruft sofort die Polizei. "Und ruckzuck, wenige Minuten später standen sie vor der Tür", berichtet sie. Da hat Udo Lindenberg aber nochmal Glück gehabt, dass so eine pfiffige Rentnerin auf seinen Flitzer aufmerksam geworden ist und so schnell gehandelt hat.