Haben die auch so wenige Termine?

Trumps Kalender „wie ein Erstklässler“: So viel arbeiten deutsche Politiker

13. Februar 2019 - 16:28 Uhr

Exklusiver Einblick in die Terminkalender deutscher Politiker

Seit Tagen wird weltweit der übersichtliche Terminkalender des amerikanischen Präsidenten Donald Trump diskutiert. Grund der ganzen Aufregung: Trump füllt 60 Prozent seiner Arbeitszeit am Tag mit sogenannter "Executive Time", übersetzt "Zeit für Geschäftsführung". Jetzt wollten wir wissen: Wie sieht es bei den Spitzenpolitikern in Deutschland aus? Hat SPD-Chefin Andrea Nahles mehr Termine an einem Tag im Kalender stehen als der US-Präsident? Im Video öffnet sie für uns ihren Kalender.

Auch Dietmar Bartsch und Philipp Amthor zeigen ihre Kalender

Während Donald Trump über die Veröffentlichung eines Teils seines Kalenders nicht amüsiert war, halten es deutsche Politiker eher mit Transparenz. Der Chef der Linksfraktion Dietmar Bartsch zeigt RTL-Reporterin Franca Lehfeldt ebenso seinen Terminkalender, wie der 26-Jährige, und damit jüngste CDU-Politiker im Bundestag, Philipp Amthor. Wie sie ihre Termine und die Büroarbeit unter einen Hut bekommen, erklären sie ebenfalls im Video oben.