Trotz Corona: Braunschweig-Fans feiern Zweitliga-Aufstieg

Braunschweiger Fans feiern vor dem Stadion mit der Mannschaft den Aufstieg. Foto: Hauke-Christian Dittrich/dpa
© deutsche presse agentur

01. Juli 2020 - 23:00 Uhr

Mehrere tausend Fans von Eintracht Braunschweig haben am Mittwochabend den Aufstieg ihres Vereins in die 2. Fußball-Bundesliga gefeiert. Nach dem 3:2-Sieg gegen Waldhof Mannheim versammelten sich viele von ihnen vor dem Eintracht-Stadion, um mit der Mannschaft zu feiern. Die Spieler standen währenddessen an den Hinterausgängen der Haupttribüne. Zeitgleich fanden in der Stadt mehrere Autokorsos statt. Trotz der Kontaktbeschränkungen während der aktuellen Corona-Pandemie hatte es solche Bilder zuletzt auch nach dem Bundesliga-Aufstieg von Arminia Bielefeld oder dem Zweitliga-Abstieg von Dynamo Dresden gegeben.

Quelle: DPA