Triple Ex: Daan Lennard Liebrenz spielt Annas Sohn Albert

Albert (Daan Lennard Liebrenz) und Celine (Monique Schröder) freuen sich auf den Camping-Ausflug mit der ganzen Familie.
Albert (Daan Lennard Liebrenz) Foto: RTL © Gutes Zelten, schlechtes Zelten, RTL

Annas Sohn Albert

Albert, 8, ist ein süßer Junge mit Wuschelkopf. Er sieht mit seiner dicken schwarzen Brille nicht nur altklug aus, er ist es auch! Seinen naturwissenschaftlichen Experimenten sollte man allerdings nicht zu nahekommen.

Biographie Daan Lennard Liebrenz

Daan Lennard Liebrenz wurde 2005 geboren und kann trotz seiner jungen Jahre auf eine beachtliche Schauspielkarriere zurück blicken. Seit 2011 spielte er in zahlreichen TV- und Kinoproduktionen. Darunter die Fernsehfilme "Frauenherzen" (2014) und "Tag der Wahrheit" (2015). In der beliebten Arztserie "In aller Freundschaft (ARD) konnte er 2014 eine Episodenrolle ergattern. Auf der großen Leinwand war er 2013 in "Doktorspiele" (Marco Petry) zu sehen. In dem preisgekührten Drama "Meeresstille" (2013) spielte er den jungen Leon.
In seiner Freizeit macht Daan Lennard Liebrenz sehr gerne Sport. Er geht schwimmen, klettern und segeln. Außerdem spielt er Klavier und Gitarre.