News
Aktuelle Nachrichten, Schlagzeilen und Videos

Tragische Motorrad-Unfälle: 11-jähriges Mädchen und zwei Männer sterben

Am Sonntag gab es drei tödliche Motorrad-Unfälle
Am Sonntag gab es drei tödliche Motorrad-Unfälle Der Fahrer dieser Maschine wurde von einem Bus überrollt. 00:26

Frühlingswetter lockt Motorradfahrer auf die Straßen

Die Motorrad-Saison hat gerade erst begonnen. Doch drei tödliche Unfälle ereigneten sich bereits am vergangenen Wochenende, ein elfjähriges Mädchen und zwei Männer sind verunglückt.

Elfjähriges Mädchen stirbt in Thüringen

In Thüringen fuhr ein elfjähriges Mädchen auf dem Motorrad ihres Vaters mit. In einer Kurve verlor der Vater die Kontrolle über das Fahrzeug und verursachte einen tragischen Unfall. Dabei wurde das Kind so schwer verletzt, dass es noch an der Unfallstelle starb. Der Vater überlebte laut der 'Thüringer Allgemeinen Zeitung' schwer verletzt. Der Unfall ereignete sich in Kühndorf, im Landkreis Schmalkhalden-Meiningen.

Ebenfalls in Thüringen, im Landkreis Hildburghausen, ist ein 35-Jähriger verunglückt. Der Motorradfahrer kam von der Fahrbahn ab und rutschte unter einen entgegenkommenden Bus. Der Mann überlebte den Unfall nicht.

30-Jähriger in Bayern kollidiert mit Polizeiauto

Im bayerischen Zirndorf ist ein 30 Jahre alter Mann umgekommen. Er prallte gegen ein Einsatzfahrzeug der Polizei, das mit Blaulicht und Martinshorn unterwegs war. Der Motorradfahrer erlitt tödliche Verletzungen, die Insassen des Polizeiautos kamen mit einem Schreck davon.

Mehr News-Themen