Sie ist das Ebenbild ihrer Mama

Tori Spellings Tochter Stella steht mit 13 Jahren schon als Model vor der Kamera

22. Juli 2021 - 10:30 Uhr

Tori Spellings Tochter steht als Model vor der Kamera

Tori Spellings (48) älteste Tochter startet durch! Stella, die ihrer Mama wie aus dem Gesicht geschnitten ist, steht zum ersten Mal für eine Beauty-Kampagne vor der Kamera. Und bei den Bildern ist kaum zu glauben, dass sie gerade einmal 13 Jahre alt ist. Wie sich der Teenie als Model macht, gibt es im Video.

Toris Tochter ist kaum wiederzuerkennen

Mit 48 Jahren wird sich Tori Spelling sicher noch nicht zur Ruhe setzen. Aber für familieneigenen Nachschub im Showbusiness wäre auf jeden Fall schon gesorgt. Die Tochter der Schauspielerin darf sich jetzt bei einem Fotoshooting als Model ausprobieren. Erst gibt es ein professionelles Styling und dann wird posiert! Und Stella ist kaum wiederzuerkennen. Aus dem kleinen Mädchen ist eine richtig junge Dame geworden.

Stella wurde in der Schule gemobbt

Das Modeln ist für die 13-Jährige sicherlich ein kleiner Befreiungsschlag. Anfang 2020 hatte Tori in einem emotionalen Instagram-Post verraten, dass ihre Tochter in der Schule gemobbt wurde – "inklusive Kommentare über ihr Gewicht und sexuelle Dinge, von denen meine Tochter keine Ahnung hat". Der Mobber sei zwar von der Schule suspendiert worden, "aber der Schaden war bereits angerichtet". Seitdem habe Stella Panik-Attacken, so die Schauspielerin weiter. "Dabei sagte sie mir noch vor zwei Jahren, sie wolle Präsidentin werden, oder einen Job, in dem sie jeden Tag ein Vorbild für Frauen sein kann." Nun verbinde sie ihre Ausbildung in erster Linie mit diesen furchtbaren Mobbing-Erfahrungen.

Neben Stella hat Tori mit ihrem Ehemann Dean McDermott (54) noch vier weitere Kinder: die Söhne Liam (14), Finn (8) und Beau (4) sowie Tochter Hattie (9). (tma)