Newsticker
Alle aktuellen Nachrichten im Überblick

Tödlicher Verkehrsunfall in Güstrow

Blaulicht
Das Blaulicht auf einem Fahrzeug der Polizei leuchtet in der Dunkelheit, auf dem Display ist der Hinweis "Unfall" zu lesen. Foto: Monika Skolimowska/Archiv © deutsche presse agentur

Bei einem Verkehrsunfall in Güstrow ist am Donnerstag ein 82-jähriger Fußgänger von einem Auto erfasst worden und ums Leben gekommen. Der 29-jährige Fahrer blieb unverletzt. Die Ermittlungen zum genauen Unfallhergang dauerten am Donnerstag zunächst noch an.


Quelle: DPA

Mehr News-Themen