"Sie ist wunderschön"

Seltenheit! Brad Pitt spricht über Tochter Shiloh

Brad Pitt spricht über Tochter Shiloh
Brad Pitt spricht über Tochter Shiloh
Jordan Strauss, Invision

Brad Pitt (58) und Angelina Jolie (47) galten zwölf Jahre lang als DAS Hollywood-Traumpaar. Umso überraschender war es, als 2016 die Trennung von „Brangelina“ verkündet wurde, die in einem erbitterten Kampf um die gemeinsamen Kinder endete. Nach einem jahrelangen Gerichtsstreit verlor Brad im vergangenen Jahr das Sorgerecht. Trotzdem soll der Schauspieler ein gutes Verhältnis zu seinen Kindern haben. Und natürlich ist ihm das Tanz-Talent seiner Tochter Shiloh (16) nicht entgangen!

„Da kommen mir die Tränen“

Bei der Premiere seines neuen Films „Bullet Train“ wird Brad auf das viral gegangene Tanz-Video seiner Tochter Shiloh angesprochen, in dem sie eine Choreografie zu Doja Cats Lied „Vegas“ tanzt. „Da kommen mir die Tränen“, sagt der stolze Vater im Interview mit „Entertainment Tonight“. „Sie ist wunderschön.“ Der Schauspieler wundere sich nur, woher Shiloh ihre Tanz-Skills hat. „Ich weiß nicht, von wem sie es hat. Ich habe zwei linke Füße“, lacht er.

Im Video: Shiloh Jolie-Pitt zeigt ihre Dance Moves

Promi-Tochter Shiloh Jolie-Pitt zeigt ihre Dance Moves Tanz-Talent
00:30 min
Tanz-Talent
Promi-Tochter Shiloh Jolie-Pitt zeigt ihre Dance Moves

6 weitere Videos

Ob er sich auch eine Schauspielkarriere für seine Kinder vorstellen könnte? „Ich will nur, dass sie glücklich sind. Ich liebe es, wenn sie ihren eigenen Weg gehen und Dinge finden, für die sie sich interessieren und darin aufgehen.“ Dann wird er sicherlich auch auf Tochter Zahara stolz sein: Die ist nämlich seit wenigen Tagen Studentin – und hat zum Uni-Start ebenfalls ein Tänzchen gemeinsam mit Mama Angelina Jolie hingelegt. (mja)