News
Aktuelle Nachrichten, Schlagzeilen und Videos

Tim W. (14) ist wieder da! Vermisster Junge aus Großmühlingen bei großer Suchaktion gefunden

Tim-vermisst pixel
Der vermisste Tim W. ist wohlbehalten zurück.

Der Junge war aus seinem Elternhaus in Großmühlingen verschwunden

Mit Spürhunden, Hundertschaften und Hubschraubern suchte die Polizei im Salzlandkreis in Sachsen-Anhalt nach Tim W.. Der 14-Jährige war aus seinem Elternhaus in Großmühlingen in der Gemeinde Bördeland verschwunden. Nach drei Tagen ist die Suche endlich erfolgreich beendet: Tim ist wohlbehalten zurück.

Am Bahnhof Uelzen griff die Polizei Tim W. auf

Die Eltern waren in großer Sorge, denn nach ihrer Aussage war der 14-Jährige noch nie unangekündigt von Zuhause weggeblieben. Am Abend seines Verschwindens verständigten sie die Polizei, die eine große Suchaktion einleitete. Weil sich Tims Spur in der Nähe eines Bahnhofs verlor, werteten die Ermittler auch Bilder der Überwachungskameras aus.

Und das führte nach drei Tagen schließlich zum Erfolg. Am Bahnhof Uelzen in Niedersachsen fand die Bundespolizei den 14-Jährigen und brachte ihn zu seinen Eltern zurück. Was Tim an dem Bahnhof wollte und warum er von Zuhause weggelaufen war, ist nicht bekannt. 

Mehr News-Themen