Anderthalb Jahre ohne Live-Auftritte im Bierkönig

Tim Toupet singt erstmals seit Corona wieder live am Ballermann

30. Juli 2021 - 15:49 Uhr

Jetzt geht es endlich wieder los mit Tim Toupet live

Internationale Paare wurden getrennt, Großeltern konnten nicht im Pflegeheim besucht werden, Kultureinrichtungen waren monatelang dicht: Die Corona-Pandemie brachte viele Entbehrungen mit sich. Eine davon ist jetzt Schnee von gestern: Wir können endlich wieder Tim Toupet (49) live im Bierkönig angucken! Ob da die Stimmung wie vor der Pandemie hochkocht, zeigen wir im Video.

Kommt im Bierkönig Live-Feeling wie früher auf?

Anderthalb Jahre ging in Sachen Live-Auftritte nichts am Ballermann und im legendären Bier-König. Tim nutzte die Flaute unter anderem, um den Liebesboten zu spielen. Wer sich jedoch zu simplen Texten betrinken wollte, musste das im Eigenheim mit Hilfe von Tonträgern lösen. Nun ist es endlich wieder so weit: Stimmungssänger Tim Toupet erobert die Bühne vom Bierkönig zurück – als erster Künstler überhaupt seit Beginn der Pandemie. Alles also wieder wie früher?

Nicht ganz. Statt wild durch den ganzen Bierkönig zu hüpfen, müssen Toupet-Fans brav am Tisch sitzenbleiben. Auch sind insgesamt nur 300 Personen erlaubt. Diese wackeren 300 Stimmungs-Spartaner aber lassen sich die gute Laune trotz Auflagen nicht nehmen. Da wird auch schon mal vom Stuhl aufgestanden und der Arm triumphal in die Bierkönig-Luft gereckt. Aber nach anderthalb Jahren sind wir alle ja vielleicht auch minimal eingerostet... (nos)