Ist der Polizist eitel geworden?

Tim Stammberger: "Ich werde mir in den nächsten ein bis zwei Monaten wohl die Nase machen lassen"

25. Mai 2020 - 20:29 Uhr

Überraschende Neuigkeiten von Tim Stammberger

Er arbeitet als Polizist und wenn er nicht gerade beim Rumturteln mit Gerda Lewis erwischt wird, dann setzt sich Tim Stammberger (26) für die richtig wichtigen Dinge ein, kämpft gegen sexuelle Belästigung. Deswegen kommt die Neuigkeit aus seiner aktuellen Instagram-Story umso überraschender: Tim plant eine Nasen-Operation. Ist der Polizist etwa eitel geworden?

Tim Stammberger hat sich die Nase schon mehrere Male gebrochen

"Jetzt noch mal eine ganz andere Geschichte ...", mit diesen Worten leitet Tim die unerwartete Neuigkeit über den nächsten Schritt in seinem Leben ein. "Ich denke, ich werde mir in den nächsten ein bis zwei Monaten wohl die Nase machen lassen." Und das meint er völlig ernst. "Das ich mit meiner Nase nicht gerade in einen Modelkatalog gehöre, das wissen wir alle", erklärt Tim. Außerdem musste sein Riechorgan in der Vergangenheit schon einiges durchmachen, denn die Nase des 26-jährigen ist schon zwei oder dreimal gebrochen, wie er erklärt. Polizist eben. In der Vergangenheit ließ sich Tim seinen Riecher bereits operieren, jetzt geht es schon wieder zum Doktor. Schmaler soll sein bestes Stück allerdings nicht werden. Was er sich stattdessen von dem Eingriff erhofft, verrät Tim im Video.​