Tiffany Haddish: Bitte nur ernst gemeinte Bewerbungen

Tiffany Haddish: Bitte nur ernst gemeinte Bewerbungen
Tiffany Haddish hat einen tollen Job zu vergeben
Apega/WENN.com, WENN

Tiffany Haddish ist beim Daten vom Pech verfolgt. Doch jetzt hat sich die Schauspielerin etwas einfallen lassen, was ihr Single-Dasein hoffentlich beendet. Jeder kann mitmachen.

Tiffany Haddish (39) hätte gern wieder einen Boyfriend. Die Schauspielerin ('Night School') ist schon seit geraumer Zeit Single, denn ihre Dates entpuppen sich in der Regel als Flops, wie sie selbst zugibt.

Video Battle um Tiffany Haddish

Sie sei es leid, sich ständig mit "Gangstern" abzugeben, jammerte die Leinwandschönheit und Komikerin am Mittwoch 7. August in der TV-Show 'Today'. Daher hat sie sich etwas einfallen lassen: Potenzielle Partner sollen um sie kämpfen. Natürlich nicht mit Pistolen oder Schwertern, sondern mit einem Video. Wer interessiert ist, kann sich auf Social Media um den Job als Tiffanys Freund bewerben.

Keine hässlichen Männer, bitte!

"Du kannst in meinen Privatnachrichten auftauchen, aber es kann gut sein, dass du dort untergehst, wenn ich dir selbst nicht folge", erklärte Tiffany Haddish ihren Schlachtplan für eine neue Romanze. "Daher schlage ich vor, du machst ein Video." Einen Nachteil hat das Ganze aber bereits: Vor Ende November kann sie auf keine Dates gehen, denn "bis dahin bin ich zu beschäftigt". Und natürlich nimmt sie auch nicht jeden: "Ich bin auf der Suche nach jemandem, der auf eigenen Füßen steht. Der seine eigenen Karriere oder einen Job hat und jemanden, der gut aussieht. Ich will ja niemanden, der hässlich ist." Da war wohl ein Augenzwinkern im Spiel. Jetzt wird sich zeigen, ob die Bewerber bei Tiffany Haddish bald Schlange stehen.

© Cover Media