18. August 2018 - 13:39 Uhr

Die Wand wird zur Gefühlsachterbahn

Gabriele (58) und Willi (62) wagen es, das Spiel mit der Wand. In keiner anderen Show liegen Sieg und Niederlage wohl so nah beieinander wie bei "The Wall". Seit 20 Jahren gehen die beiden "Dauerverlobten", wie sie sich selbst nennen, durch dick und dünn. An der Wand erleben sie dann eine Achterbahnfahrt der Gefühle. Zwischenzeitlich beträgt ihr Wand-Konto sogar mal null Euro. Doch das Glück ist auf ihrer Seite und am Ende dürfen sich die beiden Zocker über einen wahren Geldsegen freuen.

Glück und Pech liegen nah beieinander

Seit mehr als zwei Jahrzehnten leben die Gabriele und Willi aus Bergheim in wilder Ehe zusammen. Einen Trauschein brauchen die beiden nicht. Angefeuert von ihrer ganzen Familie, geben die beiden bei "The Wall" Vollgas. Während Willi in der Isolation sein Wissen unter Beweis stellen muss, liegt es an Gabriele, die Wand zu bezwingen. Aber nicht bei allen Fragen läuft es rund für die beiden. Beim Herren-Accessoire Fliege muss Willi passen. Er gibt die falsche Antwort und es rollen rote Bälle. Beim Kontostand von 2.234 Euro ahnt Gabriele Schlimmes. Und das Worstcase-Szenario tritt ein: Die Bälle landen in der 25.000-Euro-Spalte. Somit stehen Gabriele und Willi bei null Euro.

Das Glück und "The Wall" sind auf Gabrieles Seite

"The Wall"-Moderator Frank Buschmann mit Kandidatin Gabriele (58) aus Bergheim.
Gabriele hat eine Siegesserie an der Wand.
© MG RTL D / Stefan Gregorow

Jetzt heißt es: bloß nicht aufgeben. Und das Blatt wendet sich: Willi beantwortet eine Frage nach der anderen richtig – für die beiden regnet es nur so grüne Bälle und somit auch hohe Geldbeträge. Dann gelingt ihnen ein echter Coup: Zwei grüne Bälle fallen in die 200.000-Euro-Box. Das bedeutet 400.000 Euro auf einen Schlag. Am Ende erspielen Gabriele und Willi eine Summe von satten 459.900 Euro. Das weiß bisher aber nur Gabriele.

Gabriele und Willi erspielen 459.900 Euro

Willi muss sich entscheiden: Unterschreibt er den Vertrag, dann haben die beiden auf jeden Fall die Summe von 19.123 Euro sicher. Oder aber zockt er und pocht darauf, dass seine "Dauerverlobte" das Ding mit der Wand schon schaukeln wird. Willi hat den Vertrag in der Isolation zerrissen. Gabriele kann ihr Glück kaum fassen. Unter Tränen erzählt sie Willi von ihrem Wand-Jackpot. Dabei ist die 62-Jährige so aufgeregt, dass sie glatt die genaue Gewinnsumme vergisst. Zum Glück ist Moderator Frank Buschmann da und verkündet die stolze Gewinnsumme von 459.900 Euro.

Parallel zur TV-Ausstrahlung gibt es The Wall im Livestream bei TV NOW. Die ganze Folge gibt es anschließend in voller Länge bei TV NOW zu sehen.