Fr | 20:15

"The Wall": Andrea und Ingo gehen mit 0 Euro nach Hause!

Diese sympathischen Pechvögel verlieren alles
Diese sympathischen Pechvögel verlieren alles Bittere Niederlage für Andrea und Ingo 03:08

"Ein Schicksalsschlag mitten ins Gesicht"

Sie sind wohl eines der sympathischsten und stärksten Paare in der Geschichte von "The Wall": "Landpomeranze" Andrea (47) und "der komische Vogel" Ingo (50) – wie die beiden humorvoll ihren ersten Eindruck von sich beschreiben. Vor allem Andrea, die an Multipler Sklerose leidet, hat ihr Lachen nicht verlernt. Und ihr Ingo, der steht zu ihr. "Die Krankheit juckt mich überhaupt nicht, ich will das Mädel haben, so wie sie ist", schwärmt er. Das Paar aus Heinsberg geht das Ganze entspannt an - und verliert am Ende leider alles.

Die Wand gibt, die Wand nimmt

"The Wall"-Kandidatin Andrea
"The Wall"-Kandidatin Andrea zittert, während ihr Mann Ingo in der Isolation ist. © MG RTL D / Stefan Gregorow

Eigentlich fing es doch ganz viel versprechend an mit ihrer Teilnahme bei "The Wall". Gut gelaunt und voller Hoffnung stehen Andrea und ihr Ingo vor Moderator Frank Buschmann. "Ich hatte die gleiche Frise wie du", scherzt Buschi noch mit Ingo. Und dann läuft es auch mit der Wand ziemlich gut. Dann kommt die zweite Runde. Ingo geht in die Isolation. Langsam aber sicher häuft sich ein hübsches Sümmchen an. Andrea zittert jedoch bei der Frage nach dem nach einem Bergmassiv benannten afrikanischen Land. "Das weiß er nicht", fürchtet sie und sieht schon alles schwinden. Dann der Schock: Tatsächlich fallen die Kugeln genau dahin, wohin sie nicht sollten. Und das tun sie noch einige Male, bis am Ende der finalen Runde kein einziger Cent mehr übrig ist.

Am Ende ist alles weg

Alles weg? Oder gibt es noch eine letzte Chance? Hat Ingo den Vertrag über die garantierte Summe von 42.312 Euro unterschrieben? "Ich hab das Ding zerrissen, weil ich gedacht hab, du machst das hier unten besser als ich da oben", gesteht Ingo. Damit ist klar: Die beiden gehen leider mit 0 Euro nach Hause. "Ein Schicksalsschlag mitten ins Gesicht", kommentiert Ingo ehrlich, aber mit einem Lächeln auf den Lippen. Und auch wenn selbst Buschi daran nichts mehr ändern kann, so freut er sich doch: "Wer euch beide hier erlebt hat, der weiß – Entschuldigung! – scheiß auf die Kohle, ihr seid ein geiles Paar!"

Alles zu The Wall

Gabriele & Willi bezwingen die Wand

Sie sahnen 459.900 Euro ab

Gabriele & Willi bezwingen die Wand