2019 M03 13 - 18:05 Uhr

Mit 110 km/h über den Highway

Bevor Zweifel aufkommen: Ja, das ist ein echtes Pferd! Ein Mann aus Texas hat einfach die Zügel des Tiers am Auto befestigt und los ging die wilde Fahrt - mit 110 km/h über den Highway. Vorbeifahrende Autofahrer haben Bilder und Videos gemacht und im Netz gepostet. Auch wenn es witzig aussieht -  das Pferd konnte sich offenbar nur gerade so auf der Ladefläche halten. Tierschützer sind empört!

Der Fahrer erklärte: Sein Auto mit Pferdeanhänger sei kaputt gegangen, deswegen musste er das Pferd anders transportieren. Wie die Polizei auf den ungewöhnlichen Pferdetransport reagiert hat, sehen Sie im Video.