Eine Tiefgarage in Shanghai, Stille zwischen den geparkten Fahrzeugen, doch plötzlich schießen Flammen aus einem Elektroauto und umhüllen es wie ein Feuerball. Videoaufnahmen des Vorfalls gehen im Netz viral - und das setzt den Elektroautohersteller Tesla nun umso mehr unter Druck. Die Hintergründe der Aufnahmen vom brennenden Tesla Model S in Schanghai sind zwar noch unklar, es ist jedoch nicht das erste Mal, dass ein Tesla-Auto Feuer fängt. In mehreren Fällen waren Batteriebrände dafür verantwortlich. Der Hersteller hat bereits eine Unterschuchung des Vorfalls in Shanghai angekündigt; Verletzte gab es nach bisherigen Informationen nicht.