Termine für Pokal-Halbfinals in Südbaden stehen fest

05. Juli 2020 - 12:21 Uhr

Der Südbadische Fußballverband hat die Termine und Rahmenbedingungen für die Beendigung des wegen der Corona-Krise ausgesetzten Verbandspokals festgelegt. Der Wettbewerb wird am 1. August mit dem Halbfinale VfR Stockach gegen 1. FC Rielasingen-Arlen fortgesetzt. Das zweite Vorschlussrundenduell zwischen dem Sportclub Lahr und dem SV Oberachern steigt am 8. August. Beide Partien werden um 18.00 Uhr angepfiffen und finden vor leeren Rängen statt.

"Die Entscheidung, die Spiele ohne Öffentlichkeit durchzuführen, ist eine Konsequenz aus den staatlichen Anforderungen zur Durchführung von größeren Veranstaltungen", sagte SBFV-Vizepräsident Christian Dusch in einer Verbandsmitteilung. Ein Termin für das Endspiel steht noch nicht fest. Der Gewinner qualifiziert sich für die finanziell lukrative 1. Runde im DFB-Pokal.

Quelle: DPA