Atemberaubende Kulisse

Tennis-Ass Rafael Nadal: Die ersten Bilder seiner Traumhochzeit

22. Oktober 2019 - 14:06 Uhr

Tennis-Ass Rafael Nadal hat "Ja" gesagt

Tennis-Ass Rafael Nadal hat seiner Langzeitliebe María Francisca Perelló im Norden von Mallorca das Jawort gegeben. Das rauschende Fest fand am Samstag in der historischen Festung Sa Fortalesa nahe der Gemeinde Pollença statt. Fotos des frischgetrauten Brautpaares existierten bislang nicht. Erst jetzt, wenige Tage nach dem Fest, gibt es endlich die ersten, atemberaubenden Einblicke, wie im Video zu sehen ist.

Sperrzone für Medien

Als Rafael am Samstag emotional "Ja" gesagt und Langzeitliebe María feierlich zur Frau genommen hat, dürften die spanischen Medien ordentlich geflucht haben. Obwohl das Who-is-who der Sport- und Promiszene und sogar der spanische König Felipe auf der Gästeliste standen, wurde das Fest für die Presse zur absoluten Sperrzone. 

Die Zeremonie wurde von außen so akribisch geschützt und verdeckt, dass Paparazzi keinerlei Fotomaterial erstellen konnten. Nicht einmal in den sozialen Netzwerken wurden erste Schnappschüsse der Trauung gepostet. Kein Wunder, schließlich mussten die Hochzeitsgäste schon beim Einlass ihr Handy abgeben - als reine Vorsichtsmaßname versteht sich. Die spanische Zeitung "Última Hora" schrieb frustriert von einer "abgeschirmten Liebe".

Traumhafte Brautkleider

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

We are incredibly happy to share beautiful moments of the design process for Mery Perello’s second wedding dress! An absolute gem, she looked admirable. The creation, made of Chantilly lace, featured scalloped flower motifs and transparent microbeading on the meticulously hand-embroidered fabric, enhancing the sense of romance and giving the lace an ethereal and strikingly elegant sparkle extending across almost the entire dress. The subtly alluring halter neckline combined beautifully with the expansive open back to bring the bride's powerful sensual femininity to the fore. The overall effect was beautifully finished with a sophisticated dropped back hem to create an exquisitely refined silhouette. The exceptionally crafted gown was made in the Rosa Clará Atelier, an unforgettable design process, incredible team work and endless commitment. Thank you! __ Estamos increíblemente felices por compartir algunos momentos vividos durante el proceso de diseño del segundo vestido para la boda de Mery Perelló. ¡Estaba admirable! El diseño, elaborado con chantilly francés, está compuesto por motivos florales creando múltiples ondas orgánicas meticulosamente bordadas a mano con micropedrería transparente incrustada en el encaje lo que potencia el trabajo romántico que crea la multionda, dotando así al tejido de un poderoso brillo elegante y etéreo que acompaña en este caso a la totalidad del vestido. El escote halter, sensual y elegante, insinúa y combina a la perfección con la gran espalda abierta donde enfatiza el poder de la sensualidad femenina. El vestido se cierra y se eleva con un sofisticado arrastre, mostrando así una delicada y elegante silueta. El vestido, asimismo, ha sido elaborado en el Atelier de Rosa Clará con un inolvidable trabajo en equipo e insuperable técnica. ¡Gracias! #RosaClara #RosaClaraCouture#RafaNadal #MeryPerello #Wedding #BridalFashion#RealBride

Ein Beitrag geteilt von Rosa Clará (@rosa_clara) am

Wie auf den Bildern zu sehen ist, hat sich María für ihren großen Tag einen ganz besonderen Look ausgesucht: ein langärmliges und handbesticktes Oberteil aus französischer Spitze im Art-Deco-Stil kombinierte sie mit einem weiten, ausfallenden Seidenkrepp-Rock und leichter Schleppe - eine maßgeschneiderte Kreation der Designerin Rosa Clará.

Wie die Designerin jetzt bei Instagram verriet, legte die stolze Braut das Outfit schon kurz nach der Trauungszeremonie ab, um für die Party in einen edlen Neckholder-Dress, quasi ihr zweites Hochzeitskleid, zu schlüpfen.